Martinus-Schule Bad Orb Tel: 06052-2500 Email: Poststelle-martinus@schule.mkk.de

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Martinus-Schule Bad Orb

Liebe Eltern,

die Schulträger Main-Kinzig-Kreis und Stadt Hanau haben im Benehmen mit
dem Staatlichen Schulamt für den Main-Kinzig-Kreis entschieden, dass am Freitag den 18.02.22 ausschließlich Distanzunterricht stattfindet. Hintergrund ist die Wettervorhersage, dass der heftige Sturm an diesemTag noch einmal zurückkehren wird.

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung Distanzunterricht an den Schulen am 18.02.22

Die Martinus-Schule Bad Orb ist heute eine verbundene Grund- und Hauptschule. 423 Schüler aus 19 Nationen besuchen unsere Schule. 45 Schüler kommen als Fahrschüler aus Lettgenbrunn/Pfaffenhausen/Burgjoß/Oberndorf/Gemeinde Jossgrund, 4 Schüler aus Bad Soden/Salmünster, 8 Schüler aus Wächtersbach/Aufenau und 14 Schüler aus Flörsbachtal/Flörsbach/Lohrhaupten. Alle übrigen Schüler kommen aus Bad Orb.

Geleitet wird die Martinus-Schule von Herrn Rektor Jochen Scheuch. 

Seit dem Schuljahr 2003/04 ist an der Martinus-Schule ein Vorlaufkurs eingerichtet, um die sprachlichen Defizite bei den im kommenden Schuljahr einzuschulenden Kinder aufzuarbeiten. Seit dem Schuljahr 2003/04 wird dieser Kurs von Herr  Wernergeleitet.

Die Vorklasse besteht seit 1994. Sie wird von Frau Scharrenberg geleitet.

Für Schüler ohne ausreichende Deutschkenntnisse wurden Intensivklassen eingerichtet. 

Das Kollegium der Martinus-Schule besteht im Schuljahr 2016/17 aus 31 (20 weiblichen und 11 männlichen) Lehrkräften. 

Das Stammpersonal besteht aus 17 Grundschullehrern, 1 Fachlehrerin, 12 Sekundarstufenlehrern und einer Referendarin.

Mit der Schulverwaltung und den Liegenschaften betraut sind zudem die Sekretärinnen, Frau Metzler und Frau Bäuscher und der Hausmeister, Herr Arnold Jüngling.

Insgesamt verfügt die Martinus-Schule über 20 Klassenräume. Im Übrigen stehen der Schulgemeinde noch 8 Fachräume sowie 32 kleine Lager- und Sammlungsräume  zur Verfügung.

Die Ausstattung und Instandsetzung aller Räume sowie die Beschaffung notwendiger Unterrichtsmaterialien erfolgen über das selbstverwaltete Budget.

 

Aktuelle News

Olov Gütesiegel-Schule 2013

Erste Rezertifizierung 2017

Menü schließen